Nasskleben

Der Verschluss von Faltkisten mit Nassklebestreifen kommt überall dort zum Einsatz, wo hohe Ansprüche an Transportsicherheit und Diebstahlsschutz gestellt werden.

Nassklebeband besteht aus einem Trägermaterial aus Kraftpapier, welches mit einem natürlichen Leim beschichtet ist. Bei Auftrag einer geringen Menge Wasser auf den Leim reagiert dieser sofort und verbindet sich mit den Fasern des Kartons der Faltkiste. Klebestreifen und Versandfaltkiste bilden eine homogene Verbindung.

Anders als beim Selbstklebeband ist diese Verbindung nicht ohne Beschädigung des Kartons zu lösen – der beste Schutz gegen Diebstahl und Staub. Zusätzlich sind mit Nassklebestreifen versiegelte Faltschachteln sehr viel belastbarer gegen Stürze und Temperaturschwankungen.

Ein weiterer Vorteil der Nassklebe- gegenüber der Selbstklebetechnik ist die vollständige Verwertbarkeit des aus nachhaltig gewonnenen Rohstoffen bestehenden Materials. Zusammen mit dem Versandkarton kann der Nassklebestreifen ganz einfach über das Altpapier entsorgt werden – eine Trennung der einzelnen Teile ist nicht nötig.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung sehen wir uns als einen führenden Spezialisten für Nassklebetechnik am Markt. Die modulare Bauweise unserer Anlagen macht uns jedoch flexibel im Einsatz von Nass- und Selbstklebetechnik.

Sprechen Sie uns einfach an – wir beraten Sie gerne, um die für Sie passendste und sinnvollste Lösung für Ihre individuellen Ansprüche zu finden.